2020 hat einige interessante Spiele hervorgebracht. Doch welche waren für euch die Highlights? Welche haben einen der begehrten Game Awards verdient? Um das festzustellen, könnt ihr jetzt für eure Spiele auf der Website der Game Awards 2020 voten.

Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, den 10. Dezember um 20:30 Uhr. Zuschauen könnt ihr sowohl auf Twitch als auch auf Youtube. Die Award-Verleihung dürfte auch in diesem Jahr wieder spannend sein. So werden zum einen die besten Spiele des Jahres gekürt, zum anderen wird das Event auch immer wieder für zahlreiche Ankündigungen genutzt.

Geoff Keighley produziert und moderiert für euch das Event. Er hatte auch schon die Gamescom-Eröffnungsshow eingeläutet. Die Auswahl an Spielen, die jedes Jahr nominiert werden, trifft eine unabhängige Fach-Jury, bestehend aus Influencern und großen Verlagen. Unter anderem dürfen auch die Zeitschriften GamePro und Gamestar Stimmen abgeben.

Heiße Kandidaten in mehreren Kategorien

Bei den Awards dürfte es besonders interessant werden für „The Last of Us Part 2“ und „Ghost of Tsushima“, denn beide sind in mehreren Kategorien vertreten, unter anderem auch für den Award „Game of the Year“. Eigentlich hätte auch „Cyberpunk 2077“ in diese Kategorie gehört, jedoch kommt das Spiel durch die Verschiebungen der letzten Zeit erst am 10. Dezember auf den Markt und kann deswegen nicht mehr berücksichtigt werden.

Bestimmt selbst mit, wer gewinnt

Wenn ihr selbst abstimmen wollt, könnt ihr das jetzt in 30 Kategorien direkt auf der Website der Game Awards 2020 tun. Eine kleine Hürde müsst ihr dafür aber nehmen: Loggt euch zunächst mit eurem Twitter- oder Google-Account ein. Habt ihr euch registriert, könnt ihr für euer Lieblingsspiel in jeder Kategorie abstimmen. Ihr habt dann pro Kategorie jeweils eine Stimme, welche in die Auswertung einfließt. Es liegt also in eurer Hand, welche Spiele einen der begehrten Awards verliehen bekommen.

Habt ihr schon einen Favoriten für das „Game of the Year“? Werdet ihr an der Abstimmung teilnehmen? Schreibt uns eure Entscheidung doch gerne in die Kommentare!

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.