Da immer mehr Cross-Gen-Spiele angekündigt werden, bekommen nun auch die PS4-Spiele einen Sticker, der kennzeichnen soll, dass sie auch für die Playstation 5 erhältlich sind. Da die PS5 und die Xbox Series X/S bereits in den Startlöchern stehen, wird es wie immer beim Generationswechsel eine Übergangsphase geben.

Zu dieser Übergangsphase gehören auch diverse Cross-Gen-Spiele, die für beide Konsolen erscheinen sollen. Sony zieht jetzt mit der Kennzeichnung der Titel nach. Microsoft hatte diese Kennzeichnung bereits eingeführt.

Hinweis auf Upgrade-Version

Einen ersten Blick auf die Kennzeichnungen können wir bei der Hülle von „Immortals: Fenyx Rising“ werfen.

In der linken Ecke kann man die Kennzeichnung durch den blauen Balken erkennen.

Ein blauer Balken

Der Aufkleber ist in der Ecke links unten sehr unauffällig platziert worden und verdeckt so nur einen kleinen Teil des Covers. Auf dem Hinweis ist zudem auch eine Fußnote vermerkt. Diese wird wahrscheinlich auf der Rückseite näher beschrieben. Sehr wahrscheinlich handelt es sich dabei um Hinweise darauf, wie das Upgrade funktioniert und ob es kostenlos ist.

PS4-Spiele, die euch ein kostenloses Upgrade für die PS5-Versionen ermöglichen, könnt ihr hier finden.

Dezenter als der Konkurrent

Der PS4-Aufkleber ist im Gegensatz zum Xbox-Aufkleber relativ dezent platziert worden. Xbox hatte in einer früheren Version den Hinweis sehr zentral auf ihren Boxen platziert.

Mittlerweile ist Microsoft aber zurückgerudert und hat den Sticker von der Vorderseite auf die Rückseite verbannt. Jedoch gibt es noch keine Bilder die zeigen, wie groß er dort sein wird. Es kann natürlich sein, dass er nicht verkleinert wurde und dann auf der Rückseite alles andere überragen wird.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.