Am 17. September gibt Nintendo seinen Partnern die Möglichkeit, die neuen Third-Party-Titel für die Nintendo Switch vorzustellen. Wir haben sämtliche Infos des Events für euch kompakt zusammengefasst.

Die Direct findet morgen um 16 Uhr statt. Das hatte Nintendo heute Morgen via Twitter bekanntgegeben.

Was können wir erwarten?

Aktuell ist noch unklar, wie lange die Direct dauern wird. In der Regel liegen die Mini-Versionen aber bei rund 15 Minuten. Gezeigt werden nur Spiele von Partnern, also wird es keine News zu First-Party-Titel geben.

Gerüchten zufolge könnten weitere Portierungen bereits releaster Spiele erscheinen. Ein guter Kandidat dafür wäre „Tony Hawk´s Pro Skater 1+2“. Tatsächlich hat man bereits im Spielcode der Demo Hinweise auf eine Switch-Version gefunden.

Letzte Nintendo Direct Mini war für Fans sehr enttäuschend

Klar wurden zwischen den Direct Shows im August und der kommenden im September einige Top-Titel angekündigt. Zum Beispiel „Super Mario 3D All Stars“ oder das „Zelda BOTW-Prequel Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung“. Aber die Direct, die am 26. August stattfand, kam ohne wirklich große Highlights aus. Bleibt zu hoffen, dass die neue Direct-Ausgabe, da sie im Vorfeld angekündigt wurde, mehr zu bieten hat als die letzte.

Hier könnt ihr die Nintendo-Direct-Mini schauen:

Was erhofft ihr euch von der Nintendo Direct? Habt ihr Titel, auf die ihr schon lange wartet? Oder seid ihr von der letzten Direct noch so enttäuscht, dass ihr diese auslassen werdet? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.